Die Grundschule an den Weiden ist eine staatliche Schule in Toitenwinkel im Nord-Osten der Hansestadt Rostock.

Gegenwärtig besuchen etwa 350 Schülerinnen und Schüler in 14 Grundschulklassen und 5 Diagnoseförderklassen die Schule und werden von 22 Lehrkräften und 2 Sonderpädagogen unterrichtet. Zum Team gehören außerdem 2 PmsA, unser Hausmeister und unsere Schulsekretärin sowie unsere Schulsozialarbeiterin.

Regelmäßig absolvieren Studentinnen und Studenten der Universität Rostock sowie Schülerinnen und Schüler ihr Praktikum an unserer Schule. Auch Referendare und FSJ’ler heißen wir herzlich willkommen.

Das 1991 erbaute Schulgebäude beheimatet die Grundschule an den Weiden seit 2006/2007 und wurde im Schuljahr 2012/2013 saniert und modernisiert.

Durch eine moderne mediale Ausstattung der Klassenräume, ein großes Computerkabinett, diverse Fachräume, einen Sprachenraum sowie Förder- und Beratungsräume bietet unsere Schule sehr gute Lern- und Lehrbedingungen für Lernende und Lehrende.

Zu den Besonderheiten unseres Schulprofils zählen unter anderem der fakultative frühbeginnende Französischunterricht ab Klasse 2, die Teilnahme am Projekt „JeKi“ (Jedem Kind ein Instrument) und das Projekt „Schule liest“.

Ein Höhepunkt in jedem Schuljahr ist der traditionelle Schüleraustausch mit unserer Partnerschule aus Strasbourg in Frankreich in Klasse 4.

Der frühbeginnende Englischunterricht wird in den Klassen 3 und 4 mit modernem Lehrwerk erteilt.

Im Rahmen der „Schule 2000“ fördern wir das Gesundheitsbewusstsein unserer Schüler und Schülerinnen durch die Einbindung der Themen Bewegung und gesunde Ernährung in den Unterricht sowie das Angebot eines gesunden Frühstücks.

Nachmittagsangebote der Schulsozialarbeiterin, wie bspw. Kochen in unserer modernen, großen und gut ausgestatten Schulküche sowie Streitschlichten, Plattdeutsch und Erste Hilfe werden von den Schülern gern besucht. Seit dem Schuljahr 2018/2019 wächst außerdem ein Schulchor heran.

Erfolgreich nehmen wir an zahlreichen sportlichen Wettbewerben innerhalb der Schule und der Hansestadt Rostock teil.