Ab Montag, den 16.8.2021, ist die Maskenpflicht (MNB) auf dem schulischen Gelände sowie in der Schule und in den Klassenräumen (vorerst) aufgehoben. Die bestehende Testpflicht gilt weiterhin.

Die bestehende Regelung beinhaltet, dass die Pflicht zum Tragen der MNB in Landkreisen und kreisfreien Städten in den Schulen erst dann wieder eintritt, wenn sie nach der risikogewichteten Einstufungan drei aufeinander folgenden Tagen der Ampelstufe 2 (orange) oder einer höheren Stufe zugeordnet sind. In diesen Fällen hat jede Person, die sich in Schulgebäuden oder in und auf schulischen Anlagen aufhält, eine MNB zu tragen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem 2. Hinweisschreiben des Bildungsministeriums MV im Schuljahr 2021/2022 mit Hinweisen zur Masken-und Testpflicht ab Montag, dem 16. August 2021.