Der Besuch von Schulen ist für Schülerinnen und Schüler des Landes Mecklenburg-Vorpommern ab dem 19.04.2021 grundsätzlich untersagt.

Schülerinnen und Schüler unserer Schule können die Notfallbetreuung besuchen. Hierfür melden Sie Ihr Kind bitte mit den bereits bekannten Formularen an. Der Kreis der anspruchsberechtigten Personen ist unverändert. Die Arbeitgeberbescheinigung sowie die Selbsterklärung sind am Montag, den 19.04.2021 abzugeben, spätestens aber am 20.04.2021 nachzureichen.

Für alle Jahrgangsstufen wird Distanzunterricht erteilt.

Über die Dauer der Schulschließung wurden wir bis jetzt nicht informiert.